4. Wie wichtig ist das Kloster für die Gemeinde?

Wagner: Das Ortsbild Zangbergs wird von unserem Kloster geprägt.

Es ist Kultur- und Bildungsstätte, aber auch unsere religiöse Mitte. Darüber hinaus ist es der zweitgrößte Arbeitgeber in der Gemeinde. Es ist mein persönliches Anliegen, im Gespräch mit den Schwestern zu bleiben und alles in meiner Macht Stehende zu tun, um sie in ihrer Arbeit zu unterstützen.

Kommentare