Viele Zahlen im Kulturbahnhof

Neumarkt-St. Veit – Mit Zahlen beschäftigt sich die Gemeinschaftsversammlung der Verwaltungsgemeinschaft Neumarkt-St.

Veit in ihrer Sitzung am Donnerstag, 28. Januar, um 17 Uhr im Kulturbahnhof. Punkt eins betrifft die Vorlage der Jahresrechnung der Verwaltungsgemeinschaft 2019, bevor der Haushaltsplan und die Haushaltssatzung für 2021 auf der Agenda steht. Es folgt der Bericht über die örtliche Prüfung der Jahresrechnung von 2018 und von 2019. Das Gremium stimmt anschließend über die Feststellung der Jahresrechnungen von 2016 bis 2019 ab und fällt dann eine Entscheidung über die jeweilige Entlastung. je

Kommentare