Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Trachtler wählen erstmals eine Vortänzerin

Viele neue Vorstandsmitglieder bei den „Almröserln“ Oberneukirchen

Der neue Vorstand (von links) Bastian Aschl, Tanja Donislreiter, Michaela Hopf, Sandra Prametsberger, Hansi Kneißl, Ingrid Speckbacher, Bettina Dirnberger, Maria Maierhofer, Andrea Prametsberger und Michael Bernhart sowie (vorne, kniend) Alexander Bernhart und Simon Bernhart. Nicht auf dem Bild ist Stefanie Schwarz.
+
Der neue Vorstand (von links) Bastian Aschl, Tanja Donislreiter, Michaela Hopf, Sandra Prametsberger, Hansi Kneißl, Ingrid Speckbacher, Bettina Dirnberger, Maria Maierhofer, Andrea Prametsberger und Michael Bernhart sowie (vorne, kniend) Alexander Bernhart und Simon Bernhart. Nicht auf dem Bild ist Stefanie Schwarz.

Etliche Vorstandsmitglieder des Trachtenvereins „Almröserl“ Oberneukirchen stellten zur Jahresversammlung ihre Ämter zur Verfügung. Bastian Aschl übernimmt den Vorsitz von Christian Wolf.

Oberneukirchen – Seine Stellvertretung ist Michael Bernhart, der zuvor als Festleiter die Planung des Festes zum 75-jährigen Bestehen übernahm. Michaela Hopf wurde zur neuen Jugendleiterin gewählt und löst Bettina Dirnberger ab. Das Amt des Vorplattlers übernimmt Simon Bernhart von Hansi Kneißl und zum ersten Mal gibt es eine Vortänzerin, Sandra Prametsberger. Stellvertretende Kassierin wurde Bettina Dirnberger und Toni Wolf übergab sein Amt „Mundart/Brauchtum und Laienspiel“ an Hansi Kneißl.

Weitere Artikel und Nachrichten aus der Region Mühldorf finden Sie hier.

Einige Trachtler behielten ihre Posten. So Schriftführerin Stefanie Schwarz, ihre Stellvertretung sowie Presse und Öffentlichkeitsarbeit übernimmt Andrea Prametsberger, Kassierin ist Ingrid Speckbacher, Jugendleiter Alexander Bernhart, Trachtenwartin Tanja Donislreiter, Fähnrich Ferdinand Kaltner, sein Stellvertreter Thomas Emehrer und Musik und Liederwartin Maria Maierhofer. Für sein jahrzehntelanges Engagement als als Probenleiter, Vorplattler, Preisrichter, Mitglied des Viergesangs, Fähnrich sowie Vorsitzender wurde Georg Bernhart zum Ehrenvorstand ernannt. re

Kommentare