Unfall im Kreisverkehr

Neumarkt-St.

Veit - Am Dienstag gegen 8.50 Uhr stießen zwei Fahrzeuge im Kreisverkehr bei Furth zusammen. Eine Renault-Fahrerin fuhr aus Richtung Mühldorf in den Kreisverkehr ein und übersah einen Seat-Fahrer. Dieser war bereits aus Richtung Brodfurth im Kreisel. Der Sachschaden beträgt rund 6000 Euro. re

Kommentare