Unfall mit 1,96 Promille

Niedertaufkirchen - Alkohol war im Spiel beim Verkehrsunfall, der sich am Sonntag gegen 3.20 Uhr bei Unterarbing ereignet hat.

Der Fahrer eines Audi war auf der Kreisstraße MÜ36 von Stetten in Richtung Niedertaufkirchen unterwegs. Auf Höhe Unterarbing kam er laut Polizeibericht nach links von der Fahrbahn ab, der Pkw prallte gegen eine Betonwand, dann gegen eine Hausmauer und kam in einem Garten zum Stehen. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Ein Test ergab eine Alkoholisierung von 1,96 Promille. Sein Führerschein wurde sichergestellt. re

Kommentare