Ulrich Geltinger bleibt Vorsitzender

Neu im SPD-Vorstandschaft von Neumarkt-St. Veit: Schatzmeisterin Michéle Gaulinger und Schriftführer Ludwig Spirkl. Jaensch

SPD-Ortsverein nimmt Verkehr am Stadtplatz ins Visier

Neumarkt-St. Veit – Turnusgemäß lud der SPD-Ortsverein von Neumarkt-St. Veit zur Jahreshauptversammlung im Gasthof zur Post ein. Der Vorsitzende Ulrich Geltinger ließ in seinem Bericht die letzten beiden Jahre Revue passieren, wobei er insbesondere auf die hohe Dichte an Sitzungen im Jahre 2019 hinwies.

Es folgte der Bericht des Schatzmeisters Ludwig Spirkl, der detailliert die Ausgaben und Einnahmen des Jahres 2019 darlegte, mit dem Hinweis, dass trotz der Ausgaben für den Wahlkampf die Kassenlage immer noch gut sei.

Im Anschluss wurde die Vorstandschaft gewählt, die zum Teil Änderungen erbrachte. Wiedergewählt als Vorsitzender wurde Ulrich Geltinger, sein Stellvertreter bleibt Helmut Meilhammer, zur Schatzmeisterin berufen wurde Bürgermeisterkandidatin Michèle Gaulinger, neuer Schriftführer ist Ludwig Spirkl. Zu Revisoren bestellt wurden Emma und Willi Seredinski.

Im Anschluss wurde die Verkehrsproblematik im Stadtzentrum, die möglichen Auswirkungen der Kommunalwahl und der anstehende Bürgerentscheid zur Stadtplatzsanierung diskutiert. nz

Kommentare