Segnung der Kräuterbuschen

Egglkofen – Die Mitglieder des Frauenbundes haben 130 Kräutersträuße nach altem Brauch zum Fest Mariä Himmelfahrt gebunden.

Dieses Mal wurden die Sträuße im Freien zusammengestellt. Die Sträuße werden am Samstag, 15. August, um 10 Uhr beim Fest Mariä Himmelfahrt, das zugleich auch das Patroziniumsfest der Pfarrkirche ist, von Pater Berger aus Vilsbiburg gesegnet und können anschließend gegen eine Spende erworben werden. Da coronabedingt die Anzahl der Kirchenbesucher reglementiert ist, können die Sträuße auch tagsüber vor der Kirche abgeholt werden. Der Erlös der Aktion wird der „Mehr Licht für Kinder-Stiftung“ zur Förderung von benachteiligten Kindern und Jugendlichen im Landkreis Mühldorf gespendet.

Kommentare