Schnäppchen und Musik bis Mitternacht

Viele hundert Menschen besuchten am vergangenen Freitagabend Neumarkts Stadtplatz, in dem die Werbegemeinschaft alles für eine gemütliche und unterhaltsame Einkaufsnacht vorbereitet hatten.

Neumarkt-St. Veit - Bei dem herrlich milden Wetter hielten es die Gäste an den im Freien aufgestellten Tischen und Bänken bis lange nach Mitternacht aus.

Die Westernband "Twotimers" spielte am Vitusstüberl, das "Baierltrio" brachte die Schlager vor dem Gondola und das "Bina Blech" spielte mal am Johannesplatz, mal im südlichen Stadtplatz.

Für "g'schmackiges" Essen und gute Durstlöscher sorgten neben den Lokalen auch Neumarkt-St. Veits Bäcker, Metzger und Getränkehersteller.

Die Fachgeschäfte im Stadtplatz hatten bis Mitternacht geöffnet und viele Besucher nutzten den Beginn des Sommerschlussverkaufes, um sich vom großen Sortiment zu überzeugen und um sich an den vielen Schnäppchen zu erfreuen.

Attraktionen wie Kinderbelustigungen oder Jongleure, Fahrten mit der Stretchlimousine und Probierstände sorgten ebenfalls für ein abwechslungsreiches Programm. nz

Weitere Bilder im Internet:

www.innsalzach24.de

Kommentare