Nur die Säule bleibt stehen

Good-bye! Adios!

Ciao! Da geht sie hin, die Telefonzelle, die letzte ihrer Art in Neumarkt-St. Veit. Ratz-fatz war der Fernsprecher am Donnerstag abmontiert und verladen worden. Ersetzt wurde er durch ein Konstrukt aus Edelstahl, ein sogenanntes Basistelefon, um die Kommunikation über Telefonkarte auch in Zukunft zu bewerkstelligen. 1200 Euro investiert die Telekom, um Bürgern das Telefonieren zu ermöglichen, die kein Smartphone haben. Jaensch

Kommentare