Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Radweg wird aufgekiest

Oberbergkirchen – Gemeinderatsmitglied Willi Kreck (Bündnis 90/Die Grünen) merkte in der jüngsten Sitzung des Oberbergkirchener Gemeinderates an, dass der Radweg zwischen Loipfing und Stattenberg instandgesetzt werden müsse, da er immer mehr mit Pflanzen zuwachse.

Bürgermeister Michael Hausperger (CSU) erläuterte dem Gremium, dass zunächst die Grasnarbe abgezogen wird, anschließend könne der Bauhof den Weg dann wieder neu aufkiesen. ai

Kommentare