Preisgünstige Wohngrundstücke

Niederbergkirchen – Erneut stehen Anträge auf Befreiungen von den Festsetzungen des Bebauungsplans „Am Kirchweg“ auf der Tagesordnung einer Niederbergkirchener Gemeinderatssitzung.

Beide Male geht es um Bauvorhaben in der Blasiusstraße, über die der Gemeinderat in seiner nächsten Sitzung am Montag, 14. Dezember, um 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle zu befinden hat. Es soll ein Billigungs- und Auslegungsbeschluss zum Entwurf der vierten Änderung des Bebauungsplans „Am Kirchweg“ erfolgen und anschließend ein Antrag zur Aufstellung eines Bebauungsplans für den Bereich nördlich des Bebauungsplans „Am Kirchweg“ behandelt werden. Es folgt der Billigungs- und Auslegungsbeschluss zum Entwurf des Bebauungsplans „Miesing-Rohrbach“. Und dann geht es noch um den Erlass von Richtlinien für die Vergabe von preisvergünstigen Wohnbaugrundstücken an einkommensschwächere und weniger begüterte Personen.

Kommentare