Die Pfarrkirche St. Michael erkundet

Kirchenführungen waren Teil des Festprogramms zum 100.

Weihejubiläum der Pfarrkirche St. Michael in Schönberg. Der „Macher“ des Heimatbuches, Johann Hötzinger (Foto), erklärte den vielen Interessenten den Kirchenbau und die Kirchengeschichte. Die Mesnerin Margret Bock zeigte mit Dekan Franz Eisenmann den Besuchern unter anderem die Taufkapelle und die Sakristei. Ein Erlebnis für die Teilnehmer war der Aufstieg in den Glockenturm und den Dachstuhl des Gotteshauses. Angermeier

Kommentare