Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


BADESAISON BEGINNT

Neumarkt will Freibad am 29. Mai öffnen: Freier Eintritt zum Saisonstart

Sonne und Pool: Die Stadt Neumarkt-St. Veit bereitet alles für die Schwimmbadöffnung vor. Am 27. Mai sollen sich die Pforten öffnen, allerdings unter Einhaltung von Hygienerichtlinien.
+
Sonne und Pool: Die Stadt Neumarkt-St. Veit bereitet alles für die Schwimmbadöffnung vor. Am 27. Mai sollen sich die Pforten öffnen, allerdings unter Einhaltung von Hygienerichtlinien.
  • Josef Enzinger
    VonJosef Enzinger
    schließen

Einschränkungen im Bereich des Hygienekonzeptes: Karten auch in diesem Jahr ganzjährig verbilligt. Das sind die Preise in diesem Jahr.

Neumarkt-St. Veit – Die Öffnung des Neumarkt-St. Veiter Freibades rückt näher, die Stadt arbeitet derzeit an der Umsetzung der Vorgaben durch die Staatsregierung und hofft nun auf eine Öffnung des Freibades zum Wochenende 29./30. Mai.

Karten gibt es im Rathaus

Zur Eröffnung der Freibadsaison werden wieder Jahreskarten zum Verkauf angeboten. Da jedoch auch in dieser Badesaison Einschränkungen im Bereich des Hygienekonzeptes und Änderungen in den Vorgaben den Besuch beeinträchtigen, werden die Jahreskartenpreise für diese Badesaison, wie auch schon im Vorjahr, reduziert angeboten.

Jugendliche zahlen nur 15 Euro, Erwachsene 30 Euro

Jugendliche zahlen für die ermäßigte Karte 15 statt 25 Euro, Erwachsene 30 statt 45 Euro, Familienkarten kosten 50 statt 70 Euro. Die Jahreskarten gibt es ab Donnerstag, 27. Mai, im Rathaus in der Kasse, Zimmer 104, jeweils werktags von 8 bis 12 Uhr sowie donnerstags von 14 bis 16 Uhr.

Kein begrenzter Vorverkaufszeitraum

Einen begrenzten Vorverkaufszeitraum gibt es dieses Jahr nicht, die Preise für Saisonkarten bleiben die ganze Saison gleich, heißt es dazu aus dem Rathaus. Zusätzlich gilt zur Eröffnung freier Eintritt für Samstag und Sonntag.

„Alle Mitarbeiter der Stadt Neumarkt und insbesondere dieBademeister sind sehr bemüht, dass wir die Badesaison Ende Mai beginnen lassen können. Gemeinsam mit den zuständigen Behörden versuchen wir, dass Sie als Badegäste ihren Besuch bei uns im Freibad Neumarkt genießen können und so wenig wie möglich, aber so viel wie nötig von den Hygienemaßnahmen betroffen sind“, teilt dazu Andrea Holzner aus dem Neumarkter Rathaus in einer Presseinformation mit.

Kommentare