Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Neumarkt-St. Veit – Das Projekt „Zusammen ist man weniger allein“, das Seniorenseelsorger Michael Tr

Neumarkt-St. Veit – Das Projekt „Zusammen ist man weniger allein“, das Seniorenseelsorger Michael Tress für die Verwitweten des Pfarrverbands Neumarkt-St.

Veit eingerichtet hat, findet am Mittwoch, 5. Dezember, von 14.30 bis 16.30 Uhr im Erkerzimmer im Stift St. Veit statt. Bereits zum achten Mal kommen Frauen und Männer zusammen, um miteinander zwei schöne Stunden zu verbringen und neue Unternehmungen zu überlegen. Diesmal wird das Treffen adventlich gestaltet . Anmeldung bis heute, Mittwoch, bei Michael Tress unter Telefon 01 70/ 2 20 78 05. re

Kommentare