Nach dreijähriger Pause: Adventskonzert der Liedertafel

+

Nach dreijähriger Pause veranstaltet die Liedertafel mit dem Neumarkt-St.

Veiter Chor "Echo" in der Pfarrkirche St. Veit wieder ein Adventskonzert. Die weiteren Mitwirkenden sind das Bläserensemble des Musikvereins Stadtkapelle, die Solistinnen Vroni Bauer und Margot Huber, Sopran. Rudi Aigner Tenor und der Countertenor Reiner Maier sowie der "Vierg'sang aus Freid". Die Instrumentalisten Brigitte Scharnagl, die "Maierbuam" Georg, Helmut und Michal sowie Crissy Reichl begleiten die Gesangssolisten und Gesangsgruppen oder spielen selbst adventlich auf. Der gemischte Chor, der Frauen- und Männerchor der Liedertafel werden unter der Leitung von Jutta Wagner auch Hirten-, Marien- und Adventslieder der europäischen Nachbarn zum Vortrag bringen, die mit ihren eigenen Rhythmen und Melodieführungen auch ein eigenes Flair verbreiten. Auch der Chor "Echo" unter der Leitung von Lorenz Bauer wird mit seinen Liedern und Chorsätzen die Zuhörer ein Stück des Weges bis Weihnachten begleiten und sie auf das Fest einstimmen. Das Konzert beginnt am 14. Dezember 2014 um 17 Uhr in der Pfarrkirche St. Veit. Der Eintritt ist frei. Foto hus

Kommentare