Löschwasserquelle als Voraussetzung

Oberbergkirchen – In Vatersham soll eine behindertengerechte Wohneinheit in einem bestehenden Nebengebäude eingebaut werden.

Da die Löschwasserversorgung derzeit nicht sichergestellt ist, stimmte der Gemeinderat einstimmig unter der Voraussetzung zu, dass eine Löschwasserquelle mit einer Größe von 15 Kubikmeter am beziehungsweise in der Nähe des Anwesens zu schaffen ist. ai

Kommentare