Kränze in vielen Variationen

Oberbergkirchen – Im Pfarrheim in Oberbergkirchen findet am Samstag vor dem ersten Advent wieder der Adventskranzmarkt des Obst- und Gartenbauvereins statt.

Nach der Segnung durch Gemeindereferentin Elisabeth Naurath werden die von den Oberbergkirchener Frauen gebundenen Naturkränze, Adventskränze, Gestecke, Reisigbesen und Türkränze angeboten. Außerdem hat Franz Hopf in seiner Werkstatt ausgefallene Winterdekorationen gefertigt. Mit Kaffee, hausgemachten Kuchen, Torten und Plätzchen können sich die Besucher in gemütlicher Atmosphäre auf den Advent einstimmen.

Kommentare