Ein König und zwei Königinnen

Das alljährliche Königsschießen haben die Sebastiani Schützen Hofthambach im Gasthaus Zens abgehalten.

Bei der Jugend wurde Sophia Kühn Schützenkönigin (rechts), den zweiten Platz belegte Veronika Eisenreich und Dritter wurde Korbinian Ritthaler. Bei der Disziplin Luftgewehr wurde Georg Wimmer Schützenkönig (Mitte), die darauffolgenden Plätze belegten Ulrike Kühn und Anneliese Seidl. In der Disziplin Luftpistole wurde Daniela Mandl Schützenkönigin (links), Horst Seidl belegte den zweiten Platz und Georg Wimmer den dritten Platz.

Kommentare