Kindergartenanbau nimmt Form an

Verputz- und Malerarbeiten sind erledigt. Jetzt geht es innen weiter.
+
Verputz- und Malerarbeiten sind erledigt. Jetzt geht es innen weiter.

Niederbergkirchen – Die Arbeiten am Erweiterungsbau des Kindergartens St. Elisabeth in Niederbergkirchen kommen gut voran.

Bis auf die Außenanlagen ist das zweigeschossige Gebäude, mit rund 17 mal 15 Metern Außenlänge, einschließlich Verputz- und Malerarbeiten fertig. Heizung und Elektrik sind ebenfalls installiert. Die Arbeiten im Innenraum gehen zügig vo ran und liegen laut Aussage von Bürgermeister Werner Biedermann rund zwei Wochen vor dem Zeitplan. In den Wintermonaten soll die neue Küche geliefert und eingebaut werden, ebenso die weiteren Einrichtungsgegenstände. Damit dürfte der termingerechten Fertigstellung des Neubaus bis Ende April nichts mehr im Weg stehen.

Dann soll zeitnah der Bezug der Räumlichkeiten erfolgen, damit bis zum Beginn des neuen Kindergartenjahres im September die notwendigen Umbauarbeiten im Bestandsbau des Kindergartens erledigt werden können. bic

Kommentare