Kinder waren nicht zu bremsen

+

Großen Fleiß bewiesen die "Lohkirchner Früchdal", die Kindergruppe des Obst- und Gartenbauvereins, beim Sammeln herbstlicher Blüten, Blätter und Beerenstände.

Diese dann in heißem Wachs zu konservieren und als Mobile an einen Reif zu knüpfen, erforderte noch einmal eine große Portion Konzentration von den Kindern. Mit Feuereifer waren diese jedoch bei der Sache und zauberten unter der Anleitung von Josefine Putz, der Leiterin des "Gartlernachwuchses", Herbstimpressionen. Da wurde eifrig getaucht und gekühlt, geknotet und begutachtet. So groß war die Freude bei manchen Kindern am Basteln, dass sie gleich mehrere Mobiles bastelten. edi

Kommentare