Kellerstraße bald wieder befahrbar

Die Schlaglöcher sind weg, die letzte Tragschicht fehlt noch, dann kann die Kellerstraße wieder befahren werden.
+
Die Schlaglöcher sind weg, die letzte Tragschicht fehlt noch, dann kann die Kellerstraße wieder befahren werden.

Termin für die Asphaltierung der Asphaltdeckschicht ist Montag, 22. Juni.

Neumarkt-St. Veit – Das sieht doch schon ganz gut aus: Die Sanierung beziehungsweise Instandsetzungsmaßnahme der Kellerstraße in Neumarkt-St. Veit steht vor dem Abschluss. Die Asphalttragschicht wurde am vergangenen Donnerstag eingebaut, Termin für die Asphaltierung der Asphaltdeckschicht ist Montag, 22. Juni. Der Schichtenverbund wurde nach Mitteilung aus dem Neumarkter Rathaus am Freitag-Nachmittag aufgebracht. „Somit kann ab Dienstag, 23. Juni, ab 6 Uhr morgens die Straße wieder befahren werden“, kündigt Rathauschef Erwin Baumgartner an, „außer es regnet in Strömen am Montag. Dann verschieben sich die Deckschichtarbeiten. Die Gehwegpflasterung sollte laut Baumgartner bis zum 3. Juli fertig gestellt sein.

Kommentare