Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Glaubenskurs: „Salz der Erde“

Zangberg – Ein Glaubenskurs zum Thema „Salz der Erde“ mit der Theologischen Referentin des Katholischen Kreisbildungswerks Mühldorf, Dr.

Annette Langer-Pitschmann, findet im Kloster Zangberg statt. Bei den vier Terminen, 12. und 26. Februar, sowie 12. und 26. März, jeweils von 19.30 bis 21 Uhr stehen die Fragen „Worin besteht die Größe des Christseins? – Was bedeutet es, christlich getauft zu sein? – Ist die Kirche wirklich eine gute Adresse?“ im Mittelpunkt. Info und Anmeldung im Katholischen Kreisbildungswerk Mühldorf unter Telefon 0 86 31/ 3 76 70. ers

Kommentare