Ein Geschenkkorb für den Zangberger Ehrenbürger Nokolaus Asenbeck

Bürgermeister Georg Auer mit seinem Vor-Vor-Vorgänger Nikolaus Asenbeck. HUber

Zangberg – Der frühere Landtagsabgeordnete Nikolaus Asenbeck feierte dieser Tage Geburtstag. Den Corona-Zeiten geschuldet konnte keine große Feier stattfinden.

Dennoch ließen es sich die Gemeinde Zangberg, in Person von Bürgermeister Georg Auer, sowie die Freiwillige Feuerwehr und die Spielvereinigung Zangberg nicht nehmen, Nikolaus Asenbeck zu dessen 90. Geburtstag zu gratulieren.

Nikolaus Asenbeck ist bereits seit über 30 Jahren Ehrenbürger der Gemeinde, der er von 1966 bis 1981 als Bürgermeister diente. Der Feuerwehr gehört er bereits seit 71 Jahren an und im Sportverein ist er Ehrenmitglied. hhr

Kommentare