Gemeinderat spricht über Lärmschutz

Egglkofen – Diverse Bauanträge beschäftigen den Gemeinderat, der sich am Mittwoch, 4. März, um 19.30 Uhr im Sitzungssaal der Gemeindekanzlei trifft.

Dazu gehören unter anderem der Bau von zwei Einfamilienhäusern an der Fürstbergstraße und die Erweiterung einer bestehenden Maschinenhalle in Tegernbach. Diskutiert wird aber auch der Bau einer Schallschutzmauer zum geplanten Radweg bei Tegernbach sowie die Umnutzung eines Einzelhandelsgeschäftes zu einer Gewerbefläche mit zwei Wohneinheiten. Besprochen wird auch eine Einbahnstraßenregelung und eine Geschwindigkeitsbegrenzung für den Sonnenweg.

Kommentare