Feichtgruber schnappt sich den Wanderpokal

Ziel- und Bandlschießen an der Stockschützenhalle in Eschlbach

Schönberg– Für die Freunde des Stockschützensportes – aktiv oder passiv – hat die Abteilung Stockschützen des Sportvereines SV 86 Schönberg

an der Stockschützenhalle in Eschlbach ein Ziel- und Bandlschießen ausgerichtet. Als zielsicherster Schütze konnte Simon Feichtgruber den Wanderpokal mit nach Hause nehmen. Die weiteren Stockerlplätze erreichten Josef Bock und Benno Spirkl von den aktiven Schützen. Bei den Hobby-Schützen landeten Bejamin Bock, Josef Huber und Robert Heindl auf den vordersten Plätzen. Zwei Damen schossen mit, Anneliese Reichl mit Inge Denk teilten sich die Plätze eins und zwei. Das Foto zeigt von links: Benjamin Bock , SVN-Vorsitzender Thomas Denk, Josef Bock, Robert Heindl, Simon Feichtgruber, Josef Huber und Benno Spirkl. Angermeier

Kommentare