Erste Probe für Kinderchor

+

16 Kinder von Kindergarten bis zur sechsten Klasse versammelten sich zum ersten Beschnuppern für einen Kinderchor im Pfarrsaal Lohkirchen.

Sabine Meindl und Tina Höllbauer bauten geschickt kleine Berührungsängste ab und brachten es mit einer gelungenen Mischung aus Bewegung, Tanz und natürlich Gesang soweit, dass am Ende dieser ersten Stunde schon durchaus hörbare Ergebnisse standen. Der Kinderchor soll künftig etwa alle zwei Wochen einmal proben und bei besonderen Gottesdiensten wie Kommunion oder Kinderchristmette, aber auch bei Festen im Kindergarten auftreten. Wer Lust hat, einmal hinein zu schnuppern, kommt einfach zur nächsten Probe am Montag, 24. Februar, um 15.30 Uhr oder meldet sich unter Telefon 08637/986544 bei Sabine Meindl. Foto ees

Kommentare