Elektro-Lastenrad für die Gemeinde

Schönberg. – In der jüngsten Gemeinderatssitzung stellte Bürgermeister Alfred Lantenhammer ein neues Programm für ein Elektro-Lastenfahrrad im Rahmen des „Landmobile“-Förderprogrammes vor.

Für die Anschaffung der Fahrzeuge würde die Gemeinde einen Zuschuss in Höhe der Anschaffungs- und monatlichen Unterhaltskosten erhalten. Einstimmig wurde Anschaffung eines Elektro-Lastenfahrrades zugestimmt. Der Standort des Fahrzeuges soll vorläufig die Fahrradhalle an der Schule sein. Hier müsse kein Unterstand errichtet werden und der Strom sei greifbar. ann

Kommentare