Bürgerversammlung ist abgesagt

Erharting – Die für den 26. November geplante Bürgerversammlung in Erharting wird, in Absprache mit der Rechtsaufsichtsbehörde, aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt.

Der Erste Bürgermeister Matthias Huber teilte mit, dass die Informationspflicht der Gemeinde gegenüber den Bürgerinnen und Bürgern mit der Dezemberausgabe des Erhartinger Ritterboten erfüllt wird.

Kommentare