Brand in der Sakristei

+

Nach dem Gottesdienst heulten gestern rings um Neumarkt-St.

Veit die Sirenen. Denn in der Sakristei der Pfarrkirche Sankt Michael in Wiesbach hat es gegen 11.15 Uhr gebrannt. Der ganze Altarraum und die Kirche waren verraucht. Der Sachschaden dürfte einige Tausend Euro betragen, verletzt wurde niemand. Zur Brandursache konnte die Polizei gestern noch keine Aussagen machen. Foto fib/unf

Kommentare