Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Besucher messen sich beim Fußball-Darts

Bernhard Thurner und Ben Berdynaj setzen sich auf dem Dorfweiherfest Zangberg durch

Die Sieger beim Fußball-Darts: (von links) Manuel Brosig, Gewinner bei den Erwachsenen Bernhard Thurner, Stefan Kern, Zacharias Demmelhuber, Patrick Reißl und Gewinner bei den Kindern Ben Berdynaj.
+
Die Sieger beim Fußball-Darts: (von links) Manuel Brosig, Gewinner bei den Erwachsenen Bernhard Thurner, Stefan Kern, Zacharias Demmelhuber, Patrick Reißl und Gewinner bei den Kindern Ben Berdynaj.

Auf dem Dorfweiherfest in Zangberg konnten sich die Besucher in mehreren kleinen Wettbewerben messen. Erstmals gab es dabei den Wettkampf Fußball-Darts.

Zangberg – Den Anfang machte ein Schafkopfturnier. Die Spieler kämpften an elf Tischen um den Sieg und ein Ehepaar aus Neumarkt-St. Veit konnte sich nach 30 Spielen überlegen durchsetzen. Den Titel des Zangberger Dorfmeisters holte sich Albert Egglseder vor seiner Frau Elfriede und Johann Kiefl aus Mössling.

Um Zentimeter ging es bei den Hufeisenwerfern. Bereits zum vierten Mal in Folge setzte sich Stefan Thurner vor Jakob Kern sowie Christian Thurner durch.

Weitere Artikel und Nachrichten aus der Region Neumarkt-St. Veit finden Sie hier.

Neu auf dem Dorfweiherfest war Fußball-Darts. Hier gab es zwei Wertungen, für Kinder und Erwachsene. Bei den Kindern gewann Ben Berdynaj vor Patrick Reißl und Zacharias Demmelhuber. Zum Sieger bei den Erwachsenen wurde Bernhard Thurner vor Manuel Brosig und Stefan Kern. /JF

Mehr zum Thema

Kommentare