Benefizkonzert im Fruhmannhaus

Neumarkt-St. Veit - Folk, Rock, Country - das sind die musikalischen Stilrichtungen, die die Musikgruppe "Harps & Strings" im Rahmen ihres zweiten Benefizkonzertes in Neumarkt-St. Veit am Samstag, 18. April, präsentieren wird.

Songs von Bob Dylan, Johnny Cash, Uriah Heep bieten Carmen Ziegler (Mundharmonika), Hondax (Gesang, Gitarre, Mundharmonika), Concho (Cajon, Gesang) und Chico (Bass) ab 19 Uhr live im Saal des Fruhmannhauses. Das Eintrittsgeld in Höhe von sechs Euro geht zu 100 Prozent an die Deutsche Kinderkrebshilfe. Karten gibt es bereits im Vorverkauf bei BüroTeek Döring und im Fruhmannhaus sowie an der Abendkasse. Foto je

Kommentare