Wie beim Ally Pally: Schräg und schrill

Beim Fußballdart bei der Ally Pally 3.0 Fußballdartparty kämpfen die Teilnehmer mit Klettbällen um Punkte.
+
Beim Fußballdart bei der Ally Pally 3.0 Fußballdartparty kämpfen die Teilnehmer mit Klettbällen um Punkte.

Eine Mischung aus Sport und Spaß wird bei der Ally Pally 3.0 Fußballdartparty geboten, die am Samstag, 25. Januar, in der Arthur-Loichinger-Halle stattfindet. Veranstalter sind die Stockschützen des FC Egglkofen. „Torwandschießen war gestern, Fußballdart ist heute“.

Egglkofen – Deshalb findet die Party nach dem Erfolg in den vergangenen Jahren schon zum dritten Mal statt. Mitmachen kann jeder, der Lust an dieser außergewöhnlichen Sportart hat. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, denn auf einer aufblasbaren Riesen-Dartscheibe wird mit speziellen Klettbällen zunächst um eine hohe Punktzahl gekämpft. Die besten 15 Scorer qualifizieren sich für das Achtelfinale. Weiter geht es dann im Viertelfinale. Ab dem Halbfinale bis zum Finale werden die Finalisten standesgemäß von Walk on Girls zum Podium gebracht. Musik, Lichtspots, Pyrotechnik, Barbetrieb und Cider Pitcher mit verschiedenen Getränken verwandeln die Halle sicherlich in ein Tollhaus.

Das ganze Spektakel wird von Tom Mayrhofer moderiert. Turnierleiter ist Johannes Kapser. Wie in den vergangenen Jahren werden Fan-Clubs in lustigen und außergewöhnlichen Kostümen erwartet und auch prämiert.

Ein Wanderpokal und Preisgeld warten auf den Gewinner. In einer pompösen Zeremonie bekommt der Sieger die Königskrone überreicht. Einlass ist ab 16 Jahre. Beginn des Spektakels ist um 17 Uhr.

Kommentare