Bauhof sichert Böschung neben Stockschützenheim

Der Bauhof hat beim Zulaufarm des Thalhamer Bachs in Großthalham in einem Teilbereich die Böschung gesichert.

Die Stockschützen, deren Vereinshaus an die Böschung angrenzt, können nun wieder ihr gesamtes Gelände nutzen. Dies war mit dem Vorsitzenden der Stockschützen, Franz Strasser, abgestimmt. Mit geringem Aufwand seitens des Bauhofs konnte den Stockschützen geholfen werden, ihre Rückfläche wieder verwenden zu können. Ohne Böschungssicherung wäre das Gelände neben dem Gebäude der Schützen nicht mehr nutzbar gewesen. Bauhofleiter Martin Wolf, Bürgermeister Erwin Baumgartner, Franz Strasser sowie Zweiter Bürgermeister Michael Asbeck (von links) machten sich ein Bild von der gelungenen Maßnahme. re

Kommentare