Ausbau des Ahornweges

Lohkirchen – Mit der Erschließung des Bebauungsgebietes „Binderwiese“ beschäftigte sich der Lohkirchener Gemeinderat.

Wie dazu in der Gemeinderatssitzung mitgeteilt wurde, ist der westliche Teil der Erschließungsanlage im Baugebiet Wotting III bei den Grundstücken Ahornweg 8, 10 und 12 fertiggestellt. Nach früheren Planungen sollte die Erschließungsanlage weiter ausgebaut werden. Vorgesehen war eine Verbreiterung der Straße inklusive Wendehammer und auch die Errichtung eines Gehwegs. Dem Gemeinderat wurden in der jüngsten Sitzung drei Varianten vorgestellt, wie mit der Erschließungsanlage weiter verfahren werden soll. Letztlich entschied der Gemeinderat einstimmig, dass die Erschließungsstraße nicht mehr weiter ausgebaut werden soll. Der Erschließungsbeitrag wurde einstimmig auf 10,17 Euro pro Quadratmeter anrechenbarer Grundstücksfläche festgelegt. re

Kommentare