Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Advents-und Handwerkermarkt in Schönberg

Als einer der ersten Märkte öffnete der Schönberger Advents- und Handwerkermarkt am Wochenende seine Pforten.

Aus allen Himmelsrichtungen kamen die großen und kleinen Besucher, um sich in der Markthalle in Eschlbach auf die vorweihnachtliche Zeit einzustimmen. Ein liebevoller Kunsthandwerkermarkt, teils mit Vorführung alter Handwerkskunst, die Imker mit ihren Produkten, der Gartenbauverein mit handgebundenen und ganz nach den Wünschen der Kunden dekorierten Adventskränzen und vielen weiteren geschmackvollen Basteleien, sowie einem bei den kleinen Marktbesuchern beliebten Kinderprogramm mit Basteln und Backen lud zum Bummeln und Verweilen in der geheizten Halle ein. Der Imkerverein versorgte die Marktbesucher mit deftigen Schmankerln, die Schönberger Frauen sorgten für Heißgetränke, Kuchen, Torten und Apfelküchl frisch aus der Fettpfanne. ann

Kommentare