Neues Dach für Dachgeschossausbau

Heldenstein – In der Nikolausstraße in Niederheldenstein sind zur Errichtung einer zweiten Wohneinheit die Erneuerung des Dachstuhls und der Ausbau des Dachgeschosses geplant.

Die Kniestockhöhe beträgt dann 1,40 Meter, die Firsthöhe steigt um 1,50 Meter. Die Dachneigung von 30 Grad bleibt bestehen. Auf der Westseite ist in der Gebäudemitte ein Quergiebel geplant, an der Ostseite soll als Zugang eine Außentreppe errichtet werden. Der Gemeinderat stimmte dem Bauvorhaben in der vorliegenden Fassung zu. krl

Kommentare