Neuer Polizei-Vize in Mühldorf

Uwe Schindler macht das Führungsduo der Polizei Mühldorf komplett. re

Uwe Schindler jetzt in der Leitung der Polizeiinspektion Mühldorf. 

Mühldorf – Die Polizeiinspektion Mühldorf hat einen neuen stellvertretenden Leiter: Der Engelsberger Uwe Schindler hat die Nachfolge von Roland Kauer angetreten. Damit ist die Führungsspitze neu besetzt, nachdem Dieter Hausberger die Leitung der Inspektion bereits im letzten Sommer übernommen hat. Die beiden Beamten kennen sich bereits aus ihrer gemeinsamen Zeit aus Burghausen.

+++Tipp der Redaktion: Kennen Sie schon unseren kostenlosen Feierabend-Newsletter? Die Top-Themen der Region um 17 Uhr per E-Mail – sauber ausrecherchiert und aufgeschrieben von Ihrer OVB-Redaktion. Jetzt Newsletter ausprobieren!

Schindler ist 50 Jahre alt, verheiratet und hat zwei Kinder. Er lebt in Engelsberg und arbeitete als Polizist in München, bei der Grenzpolizei in Bad Reichenhal, der Schleierfahndung in Piding und in den Polizeiinspektionen in Trostberg und in Freilassing. „Das Aufgabenspektrum in Mühldorf ist riesig und ich freue mich darauf!“, sagte der Polizeihauptkommissar zu seiner Berufung. re

Kommentare