Neue Ministrantin in St. Pius

Michelle Buchbergerbei ihrer Amtseinführung, eingerahmt vom Gemeindereferenten Alexander Weidinger und der Oberministrantin Sophia Stadler.Rath

Mühldorf –. Sehr erfreut zeigte sich Gemeindereferent Alexander Weidinger, als er bei der letzten Sonntagsmessfeier der Gemeinde St. Pius eine neue Ministrantin vorstellen konnte: Michelle Buchberger ist zehn Jahre alt und besucht die Heimvolksschule in Tüssling-Heiligenstatt.

Dort ministriert sie bereits. Und weil ihr das nicht reichte, übt sie diese Tätigkeit jetzt auch in St.  Pius aus. Die ersten Aufgaben haben ihr die anderen „Minis“ schon beigebracht, die schwierigeren wie Weihrauchdienst werden bald hinzukommen.

Insgesamt hat die Pfarrei St. Pius, die größte im Dekanat Mühldorf nun 47 Ministranten (15 Knaben, 32 Mädchen), die von der Mesnerin Marlene Distlberger betreut werden.

Kommentare