DIE GUTE NACHRICHT

Neue E-Bike-Ladestation in Töging

Bürgermeister Tobias Windhorst, Florian Kulzer (Geschäftsführer Strotög), Lehrerin Helga Fischer und Rektor Manfred Putz (von links) freuen sich über die neue Ladesäule für Elektro-Fahrräder. Stadt Töging

Töging.  – In Töging gibt es eine neue Ladestation für E-Bikes.

Vor der Comeniusschule steht jetzt eine Station in einem Fahrradunterstand, die von vier Photovoltaik-Modulen und einer Speicherbatterie gespeist wird. Dadurch können gleichzeitig bis zu vier Pedelecs mit je 250 Watt ohne Strom aus dem Stromnetz geladen werden. Erste Benutzerin war Lehrerin Helga Fischer, die jeden Tag mit dem Fahrrad zur Arbeit fährt.

Kommentare