Namenstage heute und morgen

Benedikt von Urbino. (latein.): Der Gesegnete. Mönch und Priester, verfasste religiöse Gedichte.

Bernhard II. (althochdt.): Der Bärenstarke. Graf zu Lippe, stiftete 1185 ein Kloster, nahm am Kreuzzug gegen die Liven teil.

David Livingstone(hebr.): Der Geliebte. Missionar, entdeckte 1855 die Victoriafälle.

Hildegard (althochdt.): Die kämpferisch Schützende. Zweite Frau von Karl dem Großen, förderte Klöster.

Hulda von Troyes(althochdt.): Die Gnädige, die Treue. Nonne, lebte um 450 in Troyes.

Pauline von Mallinckrodt (griech.- latein.): Die Kleine. Gründete im 19. Jahrhundert eine Tagesstätte für Kinder, eine Blindenanstalt, eine Schule und einen Orden.

Pius V.(latein.): Der Fromme. Papst im 16. Jahrhundert, exkommunizierte Königin Elisabeth I von England.

Arnold von Hiltensweiler(althochdt.): Wie ein Adler waltend. Ritter, stiftete 1122 ein Kloster.

Johann Schall von Bell (hebr.): Gott ist gnädig. Mönch, Berater des Kaisers von China im 17. Jahrhundert.

Richard Pampuri (althochdt.): Der reiche Starke. Mönch und Arzt, kümmerte sich um mittellose Kranke.

Kommentare