Ein Nachmittag für den guten Zweck

Salmanskirchen – Der Pfarrgemeinderat Salmanskirchen lud zum Adventsnachmittag am Dorfplatz ein.

Eine stimmungsvolle Kulisse bot der erleuchtete Christbaum der Gemeinde Ampfing. Bereits ab dem frühen Nachmittag fanden sich die Gäste an der weihnachtlich geschmückten Hütte ein und konnten den stimmungsvollen Liedern der „Brass Companie“ – einem Nachwuchsquartett des Heldensteiner Musikvereins – lauschen. Mit Würstl, Punsch und Plätzchen war es ein geselliger Nachmittag, und als der Nikolaus sein Kommen ankündigte, kamen auch die Kinder auf ihre Kosten.

Die Gemeinde Ampfing, der Schützenverein „Einigkeit Salmanskirchen“ und die Besucher sowie Gönner spendeten insgesamt 350 Euro. Der Erlös kann nun für einen guten Zweck für Projekte innerhalb der Gemeinde Ampfing gespendet werden. stn

Kommentare