Nachbarschaftsstreit ist eskaliert

Töging. – Ein Nachbarschaftsstreit zwischen zwei Rentnern ist am Donnerstagmittag in Töging eskaliert.

Wie die Polizei mitteilt, beleidigte einer der Beteiligten auf dem Höhepunkt des Streits seinen Nachbarn und spritzte diesen gezielt mit einem Hochdruckreiniger ab. Der Geschädigte wurde leicht verletzt. Er erlitt an mehreren Körperstellen Rötungen. Der Aggressor muss sich wegen Beleidigung und Körperverletzung verantworten.

Kommentare