Nach 50 Jahren Ehe gibt es immer noch verliebte Blicke

Das glückliche Ehepaar Rosmarie und Hermann Brandl. Beide reisen und fischen gerne. Wagner

Flossing –. Ihre goldene Hochzeit haben Rosmarie und Hermann Brandl gefeiert.

Am 22. Mai 1970 gaben sie sich das Jawort, einen Tag später folgte die kirchliche Trauung in Flossing.

Die beiden lernten sich 1968 an Rosmaries damaliger Arbeitsstelle in Mühldorf kennen. Aus dem „sich kennenlernen“ wurde mehr und so läuteten zwei Jahre darauf die Hochzeitsglocken. 1971 kam Tochter Birgit und ein Jahr später Sohn Hermann zur Welt. Das Glück des jungen Paares war perfekt.

Zu dieser Zeit fand der gelernte Schlosser Hermann Anstellung beim städtischen Bauhof, wo er bis zum Rentenalter arbeitete, während Rosmarie bei Unertl beschäftigt war. Ab 1977 nahm Hermann an Wochenenden die Ruderpinne der Innfähre in die Hand und brachte die Menschen über den Inn nach Starkheim und zurück. Eine Tätigkeit, durch die ihn heute noch viele kennen.

Die große Leidenschaft des Ehepaars gehört dem Reisen und dem Fischen. Seit 1985 sind sie regelmäßig auf der Insel Rab zum Sommerurlaub. Zum Fischen geht es alle zwei Jahre mit Enkel Daniel nach Norwegen. Sie hoffen, dass dies auch dieses Jahr noch möglich wird. „Wir sind da guter Dinge, dass es klappt“, sagen sie optimistisch.

Die größte Freude für das Jubelpaar sind die drei Enkelkinder Daniel, Mia und Lena. Das Ehejubiläum wurde mit der ganzen Familie zu Hause gefeiert. Bürgermeister Lorenz Kronberger überreichte die besten Wünsche. wag

Kommentare