Ort von Müll und Unrat befreit

Schwindegg – Die Bürgerliste Schwindegg ruft am Samstag, 7. März, zum „Ramadama“ auf.

Treffpunkt ist um 14 Uhr am Bürgerhaus. In mehreren Gruppen soll der Ort von Müll befreit werden. Müllsäcke, Handschuhe und Greifzangen werden gestellt. Wer solche besitzt, darf diese auch selbst mitbringen. Den Abtransport übernehmen die Organisatoren, die Entsorgung die Gemeinde. Nach getaner Arbeit erwartet die Teilnehmer am Bürgerhaus eine Stärkung. Ende ist gegen 16 Uhr.

Kommentare