Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Zuschuss für die Hörndlbergschützen

Polling – Die Hörndlbergschützen können sich über einen Zuschuss der Gemeinde freuen.

Der Verein hatte einen Zuschuss zum Bau eines Trainingsraums für Lichtgewehre beantragt. Damit soll der Sport für Jugendliche attraktiver gestaltet werden. Die gesamten Baukosten belaufen sich auf 81 000 Euro, die Höhe des Zuschusses wurde mit 12 000 Euro beziffert. Der Gemeinderat votierte einstimmig, diesem Antrag stattzugeben. Die Auszahlung erfolgt nach Beendigung der Maßnahme.wag

Kommentare