Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Mit zehn Schüssen zum Vereinsmeister

Bei der Hauptversammlung der Krieger- und Soldatenkameradschaft (KSK) Stefanskirchen berichtete Zweiter Vorsitzender Anton Gatterhuber über die sportlichen Erfolge der Mitglieder.

Diese haben mit ihren Teams am Kreispokalturnier der Krieger-, Soldaten- und Reservistenkameradschaft, (KSRK) teilgenommen. Das vereinsinterne Schießen gewann Michael Plischke vor Lukas Plischke und Georg Marschmann. Die Sieger erhielten Urkunden. Das Foto zeigt (von links) Anton Gatterhuber, Lukas Plischke, Michael Plischke, Georg Marschmann und Zweite Bürgermeisterin Gabi Herian. Stn

Kommentare