Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Wenn alles anders ist

+

Zu einem besonderen Musikerlebnis, bei dem von Anfang an alles anders ist, lädt der Förderverein Pfarrzentrum Ampfing am Samstag, 2.

März, um 19.47 Uhr ins Theresianum, am Pfarrzentrum ein. Unter dem Motto "Ois is Anders" werden das Duo Si (Sigrid Weigl, rechts) und deAnda (Andrea Wibmer) bei diesem Klang- und Hörgenuss, ihre ganz eigene Version von Liedern vortragen, die sie gerne haben. In ihrem Repertoire befinden sich deutschsprachige Liedermacher genauso, wie internationale Popsongs - von Partyhits bis zur stimmungsvollen Ballade und natürlich dürfen auch ihre eigenen Kompositionen nicht fehlen. Außerdem werden die beiden ihr Können an einer Vielzahl von Instrumenten wie Kazoo, Sansula, oder aber einfach nur Klavier und Gitarre unter Beweis stellen. Der Einlass zu diesem außergewöhnlichen Konzert wird um 19.07 Uhr sein und der Eintritt ist frei. Spenden zugunsten des Fördervereins Pfarrzentrum werden aber gerne angenommen. Foto stn

Kommentare