Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Wasserleitungen regelmäßig nutzen

Mühldorf. – Die Mühldorfer Stadtwerke raten, Wasserleitungen mindestens einmal wöchentlich zu gebrauchen.

Die meisten Schulen, Einkaufszentren und Gaststätten sind aktuell wegen der Corona-Krise geschlossen oder werden nur wenig genutzt. Trinkwasserleitungen seien aber auf regelmäßigen Gebrauch ausgelegt. Wenn länger kein Wasser fließe, drohten hygienische Pro bleme, zum Beispiel Legionellen. Diese loszuwerden, koste viel Zeit und Geld. Deshalb mindestens einmal wöchentlich Kalt- und Warmwasser durch die Leitungen laufen lassen.

Kommentare