Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Wahl des Jugendparlaments

Mühldorf. – Auf Bestreben von Bürgermeister Michael Hetzl hat der Stadtrat der Kreisstadt Mühldorf in seiner Sitzung vom 23. Juli einstimmig die Einrichtung eines Jugendparlaments auf den Weg gebracht, nachdem bereits im Dezember 2014 ein Grundsatzbeschluss gefasst worden war.

Ziel ist es, Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Chance zu geben, demokratisches Denken und Handeln zu erlernen und zu erleben. Nun wird vom 25. bis 31. Januar eine Online-Wahl durchgeführt. Kandidatinnen und Kandidaten können sich bis 15. Dezember unter: muehldorf.de/310-Jugendparlament.html anmelden, oder E-Mail: stadtverwaltung@muehldorf.de.

Kommentare