Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Unfallflucht durch Zeugen geklärt

Neuötting –. Eine 82-jährige Waldkraiburgerin verursachte am Freitag, 5.

Mai, gegen 17.10 Uhr, am Parkplatz eines Möbelmarkts in der August-Unterholzer-Straße einen Unfall. Sie versuchte, mit ihrem SUV vorwärts in eine Lücke einzuparken. Als ihr dies nicht gelang, fuhr sie zurück und berührte dabei mit der Front ihres Fahrzeugs das Heck eines weiteren parkenden Wagens. Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete den Vorfall und hinterließ dem Geschädigten seine Personalien. Die Unfallfahrerin war leicht zu finden, da sie nur wenige Meter weiter einen anderen Parkplatz gefunden hatte. Sie gab an, von dem Anstoß nichts bemerkt zu haben. Dies teilte die Polizei in einer Pressemitteilung mit. Gegen die Frau wird nun ein Verfahren wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort eingeleitet. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von circa 3000 Euro.

Kommentare